Sommertraining Kinder

- Eltern-Kind am Dienstag 16:15 - 17:15 Haidenhof

- Kindertraining 4-6Jahre (Donnerstag ,16.30-17.45 Uhr) in der Haidenhof-Turnhalle/Sportplatz

- Kindertraining 6-9 Jahre (Donnerstag 16.30 -17.45 Uhr) im Dreiflüssestadion/Eingang Danzigerstraße

 

Alle anderen Trainingszeiten hier.

Für alle anderen Trainingsgruppen gilt: nach Absprache mit den jeweiligen Trainern!


Newsletter 2019-01

Der erste Newsletter 2019 steht zum Download bereit! Viel Spaß beim Lesen!


Besuchen Sie auch unsere offizielle Facebook Seite!

Flyer

Der Flyer der Leichtathletikabteilung steht zum Download bereit.

14.04.2019: Viertelmarathon in Linz

Franziska Drexler bärenstark über 10,55 Kilometer


100.000 Zuschauer, schneller Kurs, Windstille, sieben Grad

Beim Linzer Lauffest passte alles zusammen für Franziska Drexler. Optimale äußere Bedingungen und eine tolle Tagesform. Über 100.000 Zuschauer, ein schneller Kurs, Windstille, Temperaturen um die 7 Grad. Exakt 19.382 Läuferinnen und Läufer aus knapp 80 Nationen gingen im Marathon, Halbmarathon, Viertelmarathon und in der Marathon-Staffel an den Start. Am Sonntagmorgen um 8:30 Uhr fiel spektakulär im Zentrum von Linz auf der Autobahnbrücke der Startschuss für den Viertelmarathon - unter 2.400 Läuferinnen mittendrin Franziska Drexler.

Vierte unter 2.360 Teilnehmerinnen in 42:12 Minuten

Die Zwölfjährige (W13) teilte sich ihr Rennen klug ein. Sie lief die erste Hälfte des Rennens in 21:34 Minuten etwas „ruhiger“ an. Kontinuierlich steigerte sie ihr Tempo, angespornt durch die Anfeuerung tausender Zuschauer arbeitete sie sich stetig nach vorne. Nach 10,55 Kilometern erreichte sie als Vierte des gesamten Frauenfeldes in beeindruckenden 42:12 Minuten das Ziel. Die zweite Streckenhälfte hatte sie in 20:38 Minuten absolviert und sich gegenüber 2018 um über viereinhalb Minuten gesteigert. Die Gesamtwertung gewann Anita Baierl (Linz AG) in 38:08 Minuten. In der Jugendklasse war die Zweite Lena Niedermair (Borg Linz) in 46:51 Minuten deutlich hinter der Passauerin.