Dienstagstraining

Das Dienstagstraining findet ab jetzt um 17 Uhr statt, da das ab Oktober auch unsere Hallenzeit sein wid.

Wintertraining Kinder

- Eltern-Kind am Dienstag 16:15 - 17:15 Haidenhof

- Kindertraining 4-6 Jahre Dreifachturnhalle 16:30 - 17:45

- Kindertraining 6-9 Jahre Dreifachturnhalle 16:30 - 17:45

 

Alle anderen Trainingszeiten hier.

Für alle anderen Trainingsgruppen gilt: nach Absprache mit den jeweiligen Trainern!


Newsletter 2018-03

Der dritte Newsletter 2018 steht zum Download bereit! Viel Spaß beim Lesen!


Besuchen Sie auch unsere offizielle Facebook Seite!

Flyer

Der Flyer der Leichtathletikabteilung steht zum Download bereit.

2.12.2018: Nikolauslauf in Regensburg

Paul Feuerer mit niederbayerischem Rekord im 10 km-Straßenlauf


Franziska Drexler, Laura Eisenreich, Lukas Stephani Klassensieger

Beim Nikolauslauf in Regensburg glänzten die Läuferinnen und Läufer des 1. FC Passau durchweg mit Bestzeiten. Franziska Drexler, Laura Eisenreich und Lukas Stephani gewannen ihr Altersklasse. Herausragend Paul Feuerer, er lief im Straßenlauf über zehn Kilometer niederbayerischen Rekord in 33:23 Minuten. Er katapultierte sich damit in der deutschen U18-Bestenliste auf Rang vier, und dies trotz äußerst unwirtlicher Witterungsbedingungen. Kälte und Dauerregen machten allen Läufern schwer zu schaffen.

Paul Feuerer knackt den Rekord von Tobias Schreindl (LG Passau)

Das Trio mit Felix Adler, Lorenz Adler und Paul Feuerer absolvierte die Runden über 1,66 Kilometer geschlossen im gleichbleibenden Tempo. Felix Adler spurtete nach sechs Runden in 33:19 Minuten mit einer Sekunde Vorsprung vor Bruder Lorenz in das Ziel, ebenfalls knapp dahinter in 33:23 Minuten Paul Feuerer. Er holte sich von Tobias Schreindl (LG Passau) den niederbayerischen U18-Rekord im Straßenlauf über 10 Kilometer. Der Kurs der LG Telis Finanz Regensburg war heuer erstmals amtlich vermessen und damit reif für Rekorde und Bestenlisten. Tobias Schreindl war 2005 34:10 Minuten gelaufen und ebenfalls in Regensburg am Start. Er belegte im Elitelauf der Männer Platz vier in 31:14 Minuten. und bot allein der blauen Armada der LG Telis Finanz Regensburg Paroli, die ansonsten alle Plätze von eins bis zehn belegte. Dann folgte bereits das Passauer Trio auf den Rängen 11, 12 und 13.

Franziska Drexler schnellste Läuferin unter sechzehn Jahren

Die zwölfjährige Franziska Drechsler lieferte ein erstklassiges Rennen in der W12 über 1,66 Kilometer ab. Sie siegte in 6:00 Minuten und steigerte sich gegenüber dem Vorjahr um 11 Sekunden. Den zweiten Platz in der W13 erkämpfte sich in 6:33 Minuten Magdalena Engl vom LV Deggendorf (ab 2019 1. FC Passau). Ebenfalls auf dem Siegerpodest stand als Dritte in 6:38 Minuten Luisa Stephani. Die W13 gewann Laura Eisenreich in 6:13 Sekunden. Lukas Stephani siegte in 6:48 Minuten in der M10. Lydia Florschütz belegte über fünf Kilometer in der U18 in 23:30 Minuten Rang drei, Jonathan Adler in 18:33 Minuten Rang vier.